rene-260

Datenschutz

HYPNO-MEDICAL 
Praxis für Hypnose und Psychotherapie
René Hannemann
Gutsstr. 6
14469 Potsdam
Telefon: +49 (0) 331 / 87 00 305
Telefax:  +49 (0) 331 / 71 31 51
E-Mail:  praxis@hypno-medical.de
Webseite: www.hypno-medical.de

Datenschutzerklärung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit bei René Hannemann, HYPNO-MEDICAL

Stand: 25. Oktober 2018

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetauftritte bei HYPNO-MEDICAL – René Hannemann (im Folgenden nur noch als „HYPNO-MEDICAL“ bezeichnet). Auf anderen Servern und Internetseiten von Drittanbietern können andere Datenschutzerklärungen anwendbar sein.
HYPNO-MEDICAL nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir die Nutzenden unseres Internetangebots darüber informieren, welche Daten gespeichert werden und wie diese Daten verwendet werden. Die Datenschutzvorschriften verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit Daten der Nutzenden. Für andere als die angegebenen Zwecke werden wir deren Daten nicht verwenden.
HYPNO-MEDICAL unterliegt den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) und hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

2. Verantwortlicher

HYPNO-MEDICAL
Praxis für Hypnose und Psychotherapie
René Hannemann
Gutsstr. 6
14469 Potsdam
Telefon: +49 (0) 331 / 87 00 305
Telefax: +49 (0) 331 / 71 31 51
E-Mail: praxis@hypno-medical.de
Webseite: www.hypno-medical.de
Nähere Angaben sind dem Impressum zu entnehmen.

3. Datenschutzbeauftragter

Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften der DSGVO und des BDSG bin ich nicht dazu verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Alle Datenschutzthemen werden durch mich entsprechend der datenschutzrechtlichen Vorschriften selbst bearbeitet.

4. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann.

5. Erhobene Daten, Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

Bei jedem Zugriff von Nutzenden auf eine Seite von HYPNO-MEDICAL und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:
• IP-Adresse des anfordernden Rechners
• Name der angeforderten Datei
• Datum und Uhrzeit der Anforderung
• vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen
• Zugriffsstatus des Web-Servers
• die URL, von der aus die Datei angefordert wurde
• Betriebssystem und Browsertyp bzw. Browsereinstellungen.
Es werden keine Nutzungsprofile erstellt, in denen IP-Adressen und personenbezogene Daten verknüpft werden. Etwas anderes gilt nur, soweit dies gesondert in dieser Datenschutzerklärung geregelt wird.
Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche/Zugriffe auf den Webserver sowie für statistische Auswertungen wie Besucherzahlen und Seitenpopularität verwendet. Die Auswertung erfolgt nur durch autorisierte Beschäftigte von HYPNO-MEDICAL.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Anschrift und E-Mail-Adresse nur an unsere Dienstleistungspartner weiter, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. Dies sind mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, die mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Kreditinstitute und die anderen Partnerunternehmen der von HYPNO-MEDICAL. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf diejenigen Daten, die für den Zweck der Dienstleistung unbedingt benötigt werden. Mit diesen Dienstleistern haben wir jeweils Verträge abgeschlossen, mit denen die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen an den Datenschutz vollumfänglich gewährleistet sind. Gleiches gilt für Dienstleistungspartner, die wir für Hilfstätigkeiten zum Betrieb der Webseite beauftragt haben.

6. Verwendung von Cookies

Im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Website verwenden wir Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die durch unsere Webanwendung auf Ihrem Computer abgelegt werden und über die wir Ihren Internetbrowser wiedererkennen können. Die gängigen Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können diese jedoch deaktivieren oder Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert.

7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/ .
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

8. Google Double Click

Das Internetangebot von HYPNO-MEDICAL nutzt Doubleblick by Google. Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies selbst enthalten laut Google keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt.
Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin

9. Google GA Audiences/Remarkeiting-Funktion

Die Webseite nutzt die Remarketing-Funktion von Google. Die Remarketing-Funktion ermöglicht es Google festzustellen, welche Seiten Besucher innerhalb des Google-Werbenetzwerkes aufgerufen haben, um Nutzern entsprechend interessensbezogene Werbung anzuzeigen. Nach Angaben von Google werden bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten erhoben.
Die Remarketing-Funktion von Google kann unter http://www.google.com/settings/ads deaktiviert werden.

10. Freitextfelder Kontakt/Kommentarfunktion

Personenbezogene Daten, die über Formulare auf der Webseite eingegeben werden, werden an HYPNO-MEDICAL übermittelt. Durch Nutzung der Kommentarfunktion werden die Eingaben mit dem angegebenen Namen auf der Webseite dargestellt.
Personenbezogene Daten die uns durch Sie zur Verfügung gestellt werden, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form an uns übertragen. Das eingesetzte Sicherheits-verfahren (SSL – Secure Sockets Layer) entspricht dem üblichen Stand der Technik. Wir nutzen hierfür eine Verschlüsselung mit einem 256-Bit-Schlüssel.Die SSL-Verschlüsselung (zu erkennen an https:// in der Adresszeile des Browsers und zum anderen an einem Schlosssymbol in der Statusleiste ganz unten im Browser) ist ein Protokoll zur Verschlüsselung von Daten bei der Übertragung vom Webserver zum Browser. Bei der Übertragung werden die persönlichen Daten zwischen dem Rechner der nutzenden Person und unserem SSL-Server mit dem SSL-Protokoll verschlüsselt.

11. Automatisierte Entscheidungsfindung; Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung/Profiling findet nicht statt.

12. Betroffenenrechte und Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede nutzende Person hat das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die von HYPNO-MEDICAL über Sie gespeicherten Daten.
Zusätzlich hat die nutzende Person das Recht auf

• Berichtigung unrichtiger Daten
• Einschränkung der Verarbeitung
• Löschung
• Widerspruch gegen die Datenverarbeitung und
• Datenübertragbarkeit.

Es besteht ein Beschwerderecht bei der für HYPNO-MEDICAL zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Kontaktdaten lauten:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow
Tel.: +49 33203 356-0
Fax: +49 33203 356-49
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

13. Änderungen

Da die Internetangebote von HYPNO-MEDICAL Änderungen erfahren können, kann sich im Einzelfall die Notwendigkeit von Neuerungen in Bezug auf die Datenschutzerklärung ergeben. HYPNO-MEDICAL behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.